Webinare

In unseren Webinaren vermitteln Ihnen unsere Experten von SCHULER Consulting fundiertes Grundwissen. Sie erhalten Einblicke in interessante Anwendungsfälle und bereits realisierte Projekte.

Fahrerlose Transportsysteme in der Intralogistik

Fahrerloses Transportsystem TRANSBOT Basic – Automatisierung aus einem neuen Blickwinkel

Neue Potentiale für Ihre Fertigung

In Zeiten von vernetzter Automatisierung und des stetig steigenden Anspruchs an flexible Fertigungskonzepte gelangt auch die Intralogistik vermehrt in den Fokus: Wie können Fachkräfte von nicht wertschöpfenden Tätigkeiten befreit werden? Und wie lassen sich vollautomatische Maschinenenverkettung und alternative Fertigungswege unter einen Hut bringen? Mit der fortschreitenden Entwicklung im Bereich der fahrerlosen Transportsysteme haben sich hier weitgreifende Potentiale aufgetan. In diesem Webinar vermitteln wir Ihnen ein fundiertes Grundwissen. Zusätzlich erhalten Sie Einblicke in interessante Anwendungsfälle sowie in bereits realisierte Projekte mit fahrerlosen Transportsystemen. Am Beispiel einer Fallstudie sehen Sie Kosten und Nutzen der starren und flexiblen Verkettung im Vergleich.

  • Umfassendes Grundlagenwissen
  • Theoretische und praktische Anwendungsmöglichkeiten
  • Beleuchtung der Stärken und Schwächen von fahrerlosen Transportsystemen
  • Wichtige Hinweise für die FTS-Planung
  • Anwendbar für verschiedene Anforderungen und Unternehmensgrößen
  • Aktuelle Beispiele aus Planungsprojekten
  • Klare Gegenüberstellung von Kosten-Nutzen

Dauer: 1,5 Stunden

Jetzt ansehen!

Lean 4.0

Lean 4.0

Optimierung und Vereinfachung von Produktionsprozessen und Abläufen

Sie alle kennen es! Komplexe Projekte zur Digitalisierung einzelner Prozesse oder kompletter Prozesslandschaften. Es gibt genügend Beispiele für ressourcenfressende und langatmige Einführungen bei der digitalen Abbildung von Unternehmensprozessen. Vielleicht denken auch Sie, das müsste doch einfacher gehen. In diesem Webinar stellen wir Ihnen neue Ansätze vereinfachter Prozessdigitalisierungen für unterschiedlichste Unternehmensbereiche vor. Dabei werden Ihnen Vorteile, Herausforderungen sowie auch Herangehensweisen der Prozessdigitalisierung aufgezeigt. SCHULER Consulting geht dabei neuartige Wege, um ressourcenschonend Ihre Fertigung digital abzubilden und kontinuierlich zu optimieren und das Tag für Tag.

  • Möglichkeiten für die vereinfachte Prozessdigitalisierung
  • Beispielanwendungen aus der Praxis
  • Aufzeigen von vielzähligen digitalen Optimierungspotentialen
  • Vielfältige Anwendungsbeispiele für unterschiedlichste Unternehmensgrößen und Fertigungsphilosophien
  • Lösungsmöglichkeiten / neue Herangehensweisen bei festgefahrenen IT-Projekten

Dauer: 1,5 Stunden

Jetzt ansehen!

Prozessoptimierung

Systematische Optimierung von Produktionsprozessen

Die kontinuierliche Verbesserung von Produktionsprozessen ist in den letzten Jahren ein ständiger Begleiter für erfolgreiche Unternehmen geworden. Wer nicht stetig die Prozesse an neue Bedürfnisse des Kunden und des Marktes anpasst und sich weiterentwickelt, verliert den Anschluss. Auf der anderen Seite gilt es auch von Innovationen zu profitieren, die dem Unternehmen zu sprunghaften Verbesserungen in Produktivität und Flexibilität verhelfen. Eventuell haben Sie das Gefühl gerade den Anschluss zu verlieren oder wollen wieder mehr Innovationsdruck im Unternehmen aufbauen, dabei können wir Ihnen helfen. Wir verbinden einen nachhaltigen kontinuierlichen Verbesserungsprozess angelehnt an das Lean-Thinking mit Innovativer Technologie. In diesem Webinar vermitteln wir Ihnen Grundlagen zu der viel erprobten Herangehensweise an Optimierungen sowie einen nachhaltigen innovativen Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung und Nachverfolgung der Optimierungen. Optimierungen in allen Bereichen werden messbar und gezielter einsetzbar.

  • Umfassendes Grundlagenwissen zur Herangehensweise von Prozessoptimierungen
  • Theoretische und praktische Anwendungsmöglichkeiten
  • Voraussetzungen zur nachhaltigen kontinuierlichen Verbesserung
  • Innovative Lösungen für Produktionstransparenz und Controlling.
  • 100% Produktionstransparenz in Ihrem Unternehmen ohne große Softwareinvestition
  • Optimierungsprojekte werden basierend auf Kennzahlen formuliert, durchgeführt und die Ergebnisse kontrolliert
  • Verbindung zwischen Smart-Factory und Lean-Thinking

Dauer: 1,5 Stunden

Termine:

  • 06.07
  • 31.07
  • 28.08
  • 25.09
  • 30.10
  • 27.11
  • 18.12

Jetzt anmelden!